WLAN 7-Segment-Anzeige,Gadget Homepage Besucherzähler mit ESP8266

Zutaten: 4-Digit 7-Segment Display, ESP8266 (ESP-07), LDR.
Funktionsweise: ESP8266 verbindet sich über WLAN mit dem Internet, ruft Datei auf dem Internetserver, die aktuelle Besucheranzahl Ihrer Internetsite beinhaltet, auf.
Ausgelesener Wert der Besucheranzahl wird auf einem 4-stelligen 7-Segment Display angezeigt.
Aktualisierung der Daten aus dem Internet erfolgt in 10 Minuten Takt.

Die Idee: Ich rufe meine eigene Webpräsenz um auf den Homepage Counter zu schauen. Mich interessiert wieviel Leute hat meine Website heute besucht. Da kam die Idee einer Wandanzeige. So eine Anzeigetafel mit 7-Segment-Anzeige mit Blauen LEDs. Da werden die Gäste sich wundern, was für komische Uhr da hängt. So ein Gadget habe ich im Internet nirgendwo gesehen. Passende Anzeige habe ich bei DX.com gefunden für 3,84€. Ziffern sind 1,4cm hoch, Ansteuerung bequem über I2C (TM1637 Chip). ESP-07 mit Adapterplatine ist bei banggood.com zu finden für 3,40€.



Der Schaltplan

Schaltplan WiFi Homepage Counter, 7-Segment-Anzeige mit ESP8266

  

Passende Homepage Counter

Ich verwende auf meiner Homepage ein PHP-counter. Der ist relativ einfach und zuverlässig.
Anzahl meiner Besucher wird in der http://esp8266-server.de/counter/today.inc Datei gezählt. Diese Datei wird vom ESP8266 aufgerufen und das Zahl vom Anfang bis „|“ eingelesen. Man kann eigentlich beliebige Daten von beliebigen Webseiten mit einem PHP-Skript parsen und dann als Zahl wiedergeben. Somit kann Anzahl ungelesener E-Mails, Benzinpreis, Dollarkurs oder sonstiges angezeigt werden.

  

Webseiten parsen ( auslesen )

Mit dem einfachen PHP-Skript lassen sich beliebige (hoffentlich) Webseiten einlesen und benötigten Daten extrahieren.
Das Skript unten liest die Anzahl der Aufrufe vom YouTube Video „Gadget Homepage Besucherzähler mit ESP8266“. Ausprobieren

Übrigens bei Hoster „bplaced“ ist die PHP-Funktion „file_get_contents“ gesperrt. Bei „lima-city“ funktioniert alles.

  

Download Quellcode

Download BIN für ESP-07  -Laden der Firmware mit einem Tool über serielle Schnittstelle.
(Kompiliert mit Arduino ver. 1.6.9, ESP8266 Bibliothek ver. 2.2.0).
Download Projekt Quelltext -Sketch für Arduino, es wird Bibliothek Core for ESP8266 WiFi chip benötigt
Download PHP-Text-Counter  Besucherzähler der hier verwendet wird

  

Einstellen über Webinterface

ESP8266 per Webinterface einstellen. WiFi Counter

RX/TX mit einem Jumper Brücken. Stromversorgung anlegen. ESP8266 startet im Access Point Modus.
Mit einem WLAN fähigem Gerät das WLAN Netzwerk „Besucherzaehler Setup“ auswählen und mit dem Passwort „tiramisu“ anmelden.
Dann starten Sie ein Internetbrowser und geben Sie in Adressleiste 192.168.178.1 ein.
Es öffnet sich ein Formular mit Eingabefeldern für SSID, WLAN–Passwort und URL.
Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie Meldung „Gespeichert“. Beim erneuten Aufruf vom 192.168.178.1, werden eingestellten Daten angezeigt. WLAN-Passwort wird dabei mit Sternchen ersetzt. (Sicherheitsmaßname damit bei Übergabe des Notruftasters an Dritten Ihr WLAN–Passwort nicht preisgegeben wird).
Im URL Eingabefeld Tragen Sie die Webseite, die Zählerstand liefert.

  

Helligkeitsregelung mit LDR

7-Segment-Anzeige mit dem TM1637 Chip hat Möglichkeit die Helligkeit in 7 Stufen zu steuern.
Das ist sehr nützlich, denn bei Sonnenlicht soll volle Helligkeit an sein und in der Nacht soll die Internet Anzeigetafel nicht das ganze Zimmer beleuchten.
Der Mikrocontroller liest die Beleuchtungsstärke vom LDR (Fotowiderstand) ab und stellt dem entsprechend die Helligkeitsstufe der 7-Segment-Anzeige ein.
Ich habe mich entschieden der Fotowiderstand (LDR) an einem Digital-Port anzuschließen. Parallel zu LDR ist ein 100nF Kondensator angeschlossen. Zuerst wird Digital-Port als Ausgang geschaltet. So wird der Kondensator geladen. Dann wird Digital-Port als Eingang (ohne Pul-Up) geschaltet und ein Zähler gezählt bis der Kondensator sich über LDR entlädt. Desto mehr Licht kommt auf LDR, desto kleiner wird sein Widerstand und desto schneller der Kondensator sich entlädt.

Fehlermeldungen: Punkt links bedeutet: Verbindung zum WLAN fehlgeschlagen. Vier Punkte: Server antwortet nicht oder liefert als Antwort eine Fehlermeldung.

  

Video mit Beschreibung

Video 4-Digit 7-Segment I2C Display Helligkeitsanpassung mit LDR

Test der Helligkeitssteuerung mit LDR (Fotowiderstand).
Wert 0 macht Siebensegmentanzeige aus, 1-ist Minimum, 8 ist Maximum.

  

webmaster_x_esp8266-server.de