Amazon Alexa Echo Dot als Internet Radio für beliebigen Stream URLs Livestreams
Direkt aktivieren und ausprobieren
Mein Radio ist ein universeller Stream und Podcast Player. Legen Sie eine Liste mit Streaming URL vom Internetradio und Podcasts. So erhalten Sie eine persönliche Liste mit Radiosendern. Jeder HTTPS Stream im Internet lässt sich damit abspielen AAC / MP4, MP3, PLS, M3U / M3U8 und HLS. Bitraten: 16 kbps bis 384 kbps.

Dieser Skill verwandelt ihren Amazon Alexa Echo Gerät z. B. Echo Dot in ein Internetradio.
Es gibt bereits eine Menge Skills die Radio-Livestreams abspielen. Allerdings spielen die meiste davon nur ein einzigen Radiosender ab, oder nur bestimmte Sender. Um ein Radio einzuschalten, bei diesen Skills, muss man den Sendernamen nennen. Manche Namen kann Alexa schlecht verstehen, oder von Entfernung schlecht entziffern. Namen von ausländischen Sendern oder in anderen Sprachen kann Alexa gar nicht verstehen.
Mein Radio Skill hat diese Nachteile nicht. Sender werden über die Nummern aufgerufen, die Zahlen kann Alexa auch aus entfernter Ecke der Zimmer gut verstehen. Damit lässt sich das Internet Radio aus Türkei, Polen, Russland, Italien, Spanien, Griechenland abspielen (Aufzählung für die Suchmaschine :). Sie legen URL zum Webradio (Stream-Adresse) genauso wie bei Webradio Geräten an.

Alexa Radio Skill mit benutzerdefinierte Senderliste und Livestream URL Adressen

Mann trägt Streaming-URLs in eine Liste, vergibt Namen und Nummern der Sender. So erhält man eine persönliche Liste mit Radiosendern. Das verwalten und eintragen von Streaming URLs erfolgt auf der Website des Skills. Die Senderliste ist an das User ID der Alexa Konto gebunden und ist nur für Sie erreichbar.

Bedienung

Nach dem aktivieren des Skills wird für Sie eine Muster Senderliste mit 10 Einträgen angelegt. Starten Sie Wiedergabe mit:

"Alexa mein Radio" =>"Sage die Sendernummer" => "4"
"Alexa starte mein Radio und wähle Station 4"
"Alexa starte mein Radio und wähle Sender 4"
"Alexa spiele Station 5 mit mein Radio" (grammatisch richtig wäre meinem Radio, aber Alexa nimmt nur genauen Skill Namen)
Kurzform: "Alexa starte mein Radio und 4", "Alexa sage mein Radio 4"

Wiedergabe stoppen

"Alexa stopp"
"Alexa aus"
"Alexa hör auf"
"Alexa aufhören"
"Alexa ruhe"


Wiedergabe mit letztem Sender starten (funktioniert auch am nächsten Tag)

"Alexa fortsetzen"
"Alexa mach weiter"
Falls zwischendurch der Mediaplayer von anderen Skill benutzt worden ist. Muss noch der Skill Name erwähnt werden "Alexa sage mein Radio fortsetzen", "Alexa sage mein radio mach weiter" Anmerkung: Bitte unterscheiden Sie den Aufruf "Alexa mach weiter" und "Alexa weiter".
"Alexa mach weiter" - bedeutet fortsetzung. "Alexa weiter" - bedeutet springe zum nächsten Sender.

Zappen

"Alexa weiter"
"Alexa bitte geh zum nächsten(Sender)"
"Alexa zum nächsten gehen"

"Alexa vorheriges"

Senderliste verwalten:

Rufen sie die Webseite Senderliste bearbeiten auf.
Ihre Senderliste ist mit einem Kennwort geschützt. Das Kennwort erfahren Sie von Alexa:
"Alexa frage mein Radio nach dem Kennwort"
"Passwort", "pin code" oder "Alexa sage mein Radio senderliste verwalten"

Kennwort ist nur 10 Minuten nach der Anfrage gültig.
Nach der Eingabe des Kennworts wird ihre Senderliste angezeigt. Hier können Sie neue Sender anlegen, Streaming URL und Sendername eintragen, Sender Löschen oder die Reihenfolge ändern.
Falls Sie die Ansage der Sendernamen nicht wünschen, tragen Sie bitte im Feld für Sendername ein Leerzeichen ein.

Mein Radio ist ein universeller Stream und Podcast Audioplayer.
Bitte beachten Sie dass es nur HTTPS (SSL/TLS) Streams unterstützt werden. Auch M3U - Playlists müssen zum HTTPS URLs führen. Dies ist eine generelle Beschränkung aller Alexa Geräte und gilt für alle Skills.

Alexa Radio Skill mit benutzerdefinierte Senderliste und Livestream URL Adressen

So können sie prüfen ob ihre Livestream Adresse zu einer Mediendatei führt. Geben sie den Link im Browser in die Adresszeile ein. Danach sollte sich keine Webseite öffnen sondern interne Medienplayer vom Browser, dabei sollte die Wiedergabe starten. Wenn das nicht passiert und Sie sehen eine Webseite, dann ist es kein Link der zu einer Mediendatei führt.

Die Komische Warnung auf der Webseite für die Verwaltung der Webradio Adressen:
"Achtung die URL soll zu Stream und nicht zum Homepage der Radio führen!" Klingt für mich genauso wie die Warnung auf dem Teebecher „Vorsicht heiß Verbrennungsgefahr“ (ist doch selbstverständlich)
Diese Warnung ist entstanden, weil ich in der Datenbank die URLs entdeckt habe, die zum Web Medienplayer und Radio Homepages führten. Natürlich kann Alexa Amazon Stream Player keine HTML Seiten abspielen. Von den Leuten kriege ich wahrscheinlich schlechte Bewertungen :( , den Leuten kann ich nur das Furz Skill empfehlen. Da ist die Bedienung einfach und funktioniert auf Anhieb :)

Fehlermeldungen

"Bei der Antwort des angeforderten skills ist ein Problem aufgetreten." Wenn diese Fehlermeldung nur beim bestimmten Sender auftritt - das bedeutet nicht, wie man vermutet dass der Skill abgestürzt ist, sondern das Server, zu dem Webradio URL (Livestream-Link) führt, nicht erreichbar ist. Dies kann 3 Gründe haben:
1. Medienserver ist temporär nicht erreichbar oder überlastet.
2. Sie haben Fehler in der Stream-Adresse z. B. Ende abgeschnitten, oder unsichtbare Tab-Zeichen.
3. Der Web Radio Sender möchte unterbinden dass man den Stream an fremden Geräten abspielt und wechselt täglich die URL. Leider ist es Technisch nicht möglich diese Fehlermeldung abzufangen und ordentliche Meldung zu erzeugen.

Alexa Echo Gerät sagt den Sendernamen an, aber die Widergabe startet nicht. Das bedeutet: Internetradio Server ist erreichbar, aber liefert kein Netzwerkstream, sondern etwas anderes z.B. HTML-Datei oder 404.
Das deutet auch auf einen Fehler im Stream URL hin.

Funktionsweise dieses Skills

Wenn sie sich mit einem vom Alexa vergebenen Kennwort anmelden, wird eine Coockie in ihrem Browser abgelegt und beim nächsten Besuch, sind Sie bereits angemeldet und sehen sofort ihre Senderliste. Falls sie beim Alexa neues Kennwort anfordern, wird alte Coockie nicht mehr gültig, somit werden sie von allen anderen Browsern und Computern abgemeldet.

Der Skill funktioniert mit PHP, und befindet sich auf diesem Server. Das hat Vorteil dass ich noch etwas daran ändern kann, z.b. Fehler korrigieren oder Änderungen vornehmen, ohne dabei die Zertifizierung bei Amazon neu zu beantragen. Man kann zwar keine neuen Funktionen einfügen, aber man kann die vorhandenen Funktionen erweitern oder korrigieren. Die PHP Datei wendet sich an MySQL Datenbank bei jedem Aufruf des Skills. In der Datenbank unter ihrem User ID sind ihre Streaming Links abgelegt. Die werden dann vom Alexa abgespielt.

Der Skill “Mein Radio” bleibt für Sie immer kostenlos, weil ich sowieso bereits für Hosting diese Website zahle.

Eventuell ist der Radio Skill noch nicht perfekt. Ich bin ein Kommunikationselektroniker und kein Profi Programmierer. Ich beschäftige mich mit Arduino in meiner Freizeit. Dies Projekt ist mein erster Alexa Skill und war für mich zum Teil ein Neuland: Alexa Skill Entwicklung, JSON, PHP, Certificate Check, MySQL, HTML, CSS, Javascript, jQuery.

Schlechte Rezensionen

Naja, ich war immer auf andere Seite der Barrikaden. Jetzt merke ich wie schnell schlechte Rezensionen entstehen. Wenn die Nutzer des Skills zufrieden sind, dann benutzen die einfach den Skill und verspüren kein Impuls bei Amazon etwas zu schreiben. Aber wenn etwas schief läuft, dann ärgert man sich und verspürt sofort den Handlungsbedarf das dem Entwickler mitzuteilen. Anstatt eine Mail an Entwickler zu schreiben, wird eine schlechte Rezension geschrieben. Das blöde dabei ist, das der arme Entwickler auch, wenn er den Fehler sofort korrigiert hat, nicht mal ein Kommentar zur Rezension schreiben kann. Geschweige, den Verfasser zu bieten, die Rezension zu ändern. Und so hängt diese schlechte Rezension da bis auf alle Ewigkeiten. Man kriegt schlechte Rezensionen, weil die Leute nicht wissen was ein Streaming Link ist, oder wenn ein Medienserver nicht erreichbar ist. Letztendlich kann auch mein Hoster eine Störung haben.
Falls Sie es auch ungerecht finden, bitte ich Sie eine gute Rezension für mich zu schreiben, um den schlechten etwas entgegen zu wirken.

Damit Sie mir leicht eine Nachricht senden können, habe ich ein Kontaktformular bereitgestellt.


Gute Rezensionen

Ich kann jetzt endlich jede öffentliche Streaming URL mit Alexa hören

Ein Hauptproblem für mich war bisher, das es nicht ohne weiteres möglich was beliebige Internetradio Sender bzw. Live Audio Streams mit dem Echo abzuspielen. Ich nutze 2 Echo Home als Stereo Paar und bin selbst bei diversen Radio Skills trotzdem in der Auswahl der Sender eingeschränkt. Die eigentliche Radio Plattform von Alexa ist ja Tunein. Dieser Anbieter ist nicht wirklich offen für neue Streaming Anbieter und somit fehlen eben viele Anbieter. Bei der "Konkurrenz" (Google Home) kann ich ohne weiteres mit der Chromecast Technologie wesentlich mehr Sender über deren Boxen abhören.
Jetzt aber ist das Problem gelöst. Um die Streaming URL eines Senders zu bekommen gibt es viele Möglichkeiten:
Einmal über den Radiobrowser (einfach danach suchen) oder über das Firefox- oder Chromeplugin Videodownloadhelper. Damit habe ich fast alle Streamurls auslesen können.
Tatsächlich gibt es bei Alexa die Einschränkung, das nur https Streams abgespielt werden können. Die meisten Anbieter habe das sowieso. In dem Fall, das ein Anbieter dieses nicht zur Verfügung stellt kann man über einen nginx Proxy bei einem Hoster selbst einen https Stream des Anbieters erstellen und diesen dann in die Liste von Mein Radio eintragen. Und schon läuft mein spezieller Lieblingssender auch auf dem Alexa Paar in Stereo.
Klare Empfehlung des Skill.

Nach oben